Nachbarschaftsmagazine

Nachbarschafts-
magazine

Die Übergabe einer Wohnanlage und damit der Einzug in eine neue Nachbarschaft ist eine besonders aufregende und arbeitsintensive Zeit. Das Servicebüro zusammen>wohnen< unterstützt die Hausverwaltung in dieser Phase im Sinne einer guten Nachbarschaftsbildung und Konfliktvermeidung. Angepasst an die Corona-Maßnahmen stehen dafür drei Nachbarschaftsmagazine zur Verfügung.

Dieses neue Format soll in der Phase der Wohnungsübergabe und des Einzuges eine ergänzende Maßnahme zur Übergabemappe (inkl. Broschüre „Neue Nachbarschaft“) und den persönlichen Gesprächen mit der Bauleitung und der Hausverwaltung darstellen und teilweise Inhalte der bisherigen Info-Veranstaltungen aufgreifen.

In den Nachbarschaftsmagazinen werden niederschwellig, unterhaltsam, bildreich und praktisch Informationen aufbereitet und an die Eigenverantwortung der Bewohnerinnen und Bewohner appelliert.

Diese Materialien stehen den Wohnbauträgern und Gemeinden in der Steiermark kostenfrei zur Verfügung.

Sie können jeweils für eigene Projekte und gegebenenfalls im eigenen Corporate Design adaptiert werden. Folgende drei Nachbarschaftsmagazine stehen zur Verfügung:

„ Wir packen ein“ (2-3 Wochen vor dem Einzug)
„ Wir ziehen ein“ (Tag der Übergabe)
„ Wir sind da“ (5-6 Wochen nach dem Einzug)

Das Format ist A5, ein sogenannter Zweibruch-Kreuzfalz (wird auf A3 gedruckt und dann zu einem A5-Format gefaltet).

Für genauere Informationen melden Sie sich direkt im Servicebüro zusammen>wohnen<.

Collage aus 5 Fotos, die jeweils einen Schlüsselbund zeigen, er vor ein Schloss gehalten wird.
Weitere Themen
Facebook Titelbild (Sujet Dart)

Themen für Facebook & Co.

Das Servicebüro zusammen>wohnen< hat zu den häufigsten Konfliktthemen in Nachbarschaften Materialien (Texte, Karikaturen, Folder, Aushänge, Broschüren etc.) erarbeitet, ...
Christian Krainer und Wolfram Sacherer, Obleute des GBV Steiermark

Enorme Herausforderung: Gemeinnützige wichtiger denn je

Zu den explodierenden Baukosten und gestiegenen Energiepreisen kommt ein historischer Anstieg der Inflation, der die angespannte Lage am Wohnungsmarkt weiter
Kontakt

Wenn Sie Fragen haben bitte Kontaktieren Sie uns durch dieses Formular!

Start typing and press Enter to search

Christian Krainer